Azubi Bafög

Auszubildender Bafög

BAföG Rechner 2018[v13.3.2] - Studis Online

Wichtig ist, dass du nicht bei deinen Verwandten oder in einer ihnen gehörenden Ferienwohnung wohnst. Z. B. durch eine Abschrift des Mietvertrages; Sie können auch eine vom Eigentümer unterzeichnete Mietbestätigung vorweisen ("Mustervorlage" aus dem BAföG-Büro der Universität Trier hier). Spezialfall Schulinternat In sehr wenigen Sonderfällen übernimmt das BAföG höhere Unterbringungskosten.

Generell müssen spezielle Bedingungen für eine BAföG-Förderung überhaupt gegeben sein. Dies sollte immer vorab mit einem BAföG-Büro abklärt werden! Achtung: Wenn Sie eine Waisenrente erhalten oder von Ihrem Unternehmen als Doppelstudent Einnahmen erhalten und der KV/ KV darüber bezahlt wird, müssen Sie hier "bei mitversicherten Eltern" und bei der SV dementsprechend " nicht beitragspflichtig" ausweisen.

Das Gleiche trifft zu, wenn Sie nicht mehr über Ihre Erziehungsberechtigten abgesichert werden können, nur weil Ihr eigenes Gehalt zu hoch ist, obwohl Sie sonst alle Anforderungen der Hausratversicherung erfüllten. Beiträge von Unternehmen, Privatstiftungen und evtl. auch andere öffentliche Zuschüsse gelten in der Regel als Einkünfte, können aber nicht vom Computer ausbezahlt werden!

Sie werden in der Regel zu 100% vom BAföG einbehalten. Die deutschen und andere ausdrücklich von Talenten und Leistungen abhängige Förderungen sind bis zu einer Gesamthöhe von 300 ?/Monat nicht berücksichtigt (BAföG 21 (3) 2.) und können daher bis zur angegebenen Summe ohne Herabsetzung des BAföG erhalten werden. Sie zählen die Vermögenswerte zum Anwendungszeitpunkt. Alles Wissenswerte über unsere Assets finden Sie unter Infos.

Fremdkapital kann vom Anlagevermögen abgesetzt werden. Das einfache Zusammenleben mit einem Lebenspartner ist nicht von Interesse, nur wenn Sie wirklich verheiratet sind/waren ( "oder in einer registrierten Partnerschaft leben"), kann dies das BAföG beeinflussen.

Zuständige BAföG-Geschäftsstelle für Bewerbungen

Wenn Sie nun feststellen, dass Sie zum BAföG berechtigt sind, können Sie ein BAföG beantragen, an dem Sie bedauerlicherweise nicht vorbeikommen. Dies geschieht in Formularform und ist dem verantwortlichen BAföG-Büro für Eure Ausbildungsstätte vorzulegen. In diesem Falle reichen Sie bitte alle erforderlichen Dokumente und Belege ein, die für den BAföG-Antrag von Bedeutung sind.

Dies sind z.B. alle notwendigen Dokumente zu Ihren Einkünften und Aufwendungen sowie Zertifikate des Ausbildungszentrums. Wenn das BAföG (in der Regel) bezahlt wird, muss natürlich auch der Nachweis des Einkommens der Erziehungsberechtigten mit dem BAföG-Antrag erbracht werden. Im Falle verheirateter Begünstigter müssen auch Informationen über den Ehepartner und sein Ehegatteneinkommen bereitgestellt werden, da dies auch Auswirkungen auf die Finanzierung hat.

Anmerkung: Die BAföG-Förderung wird erst ab dem Anwendungsmonat ausgezahlt, d.h. nicht nachträglich. Die Bewerbung sollte daher frühzeitig, vorzugsweise unmittelbar nach der Ausschreibung des Ausbildungsplatzes oder Studienplatzes, erfolgen. Wenn Sie nicht alle für den Bewerbungsvorgang erforderlichen Dokumente zusammen haben, reichen Sie den Bewerbungsantrag trotzdem ein, da das Bewerbungsdatum für den Bafög-Antrag entscheidend ist.

Auch nachträglich können die notwendigen Dokumente nachgereicht werden. Welche Stelle bzw. welches Studierendewerk für die Bewerbung um das BAföG verantwortlich ist, hängt von § 45 BAföG ab. Bei Studierenden an Hochschulen und FHs ist das jeweilige Studierendewerk, das die Immatrikulationsbestätigung ausgibt, verantwortlich - dies betrifft auch ein studienbegleitendes Vor- und Nachpraktikum.

Das BAföG ist auch für die Ausbildung an Abendschulen, Hochschulen und Hochschulen im Ausbildungszentrum verantwortlich. Im Übrigen, besonders im Falle des BAföG (mit Ausnahme der drei oben genannten Ausbildungsarten), ist das BAföG-Büro am Wohnort der Erziehungsberechtigten für die Einreichung des Antrags verantwortlich. In diesem Fall sind die BAföG-Stellen die für das betreffende Bundesland zuständigen Kontaktpersonen.

Um ein BAföG zu beantragen, muss man sich an das Bildungsamt wenden, das für den Wohnsitz des Bewerbers verantwortlich ist. 2Bescheinigung gemäß 9 BAföG, dass der Praktikant das angestrebte Lernziel erfüllt. Einige Universitäten bieten dieses Zertifikat automatisiert an; es kann anstelle des Formulars 2 einreichen. 7Antrag auf Fortschreibung des Elterngeldes wird immer dann gestellt, wenn die Erziehungsberechtigten derzeit weniger als in der für die Förderung geltenden Vorjahresperiode einkommen.

Ab wann kann man eine Finanzierung einreichen? Da das BAföG erst ab dem Bewerbungsmonat und nicht nachträglich gezahlt wird, sollte der Bewerbungsantrag so bald wie möglich eingereicht werden. Im BAföG, wenn das Ausbildungszentrum festgelegt wurde und ein entsprechender Schulabschluss vorliegt. Eine Bewerbung macht erst nach der Einrichtung des Ausbildungszentrums sinnvoll, da die Verantwortung der zuständigen Stelle noch nicht geklärt ist und der Auftrag daher nicht weiterverarbeitet wird.

Das BAföG wird nur bewilligt, wenn der vollständige Eingang des Antrags beim Bundesamt für Berufsbildung vorliegt, d.h. alle Informationen müssen zusammen mit allen erforderlichen Belegen beigebracht werden. Alle notwendigen Dokumente und Dokumente können dann später vorgelegt werden. Das BAföG wird zwar nicht von Beginn der Ausbildungszeit an bezahlt, aber später für den Zeitpunkt der Bewerbung.

Sie haben einen Gesuch eingereicht, was dann? Stehen die Dokumente dem BAföG-Büro nun vollumfänglich zur Verfügung, werden sie verarbeitet und ein BAföG-Beschluss, der sogen. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung von der Höhe der Unterstützung, die Sie erhalten werden, sowie den Hintergrund dieser Errechnung. BAföG wird Ihnen unmittelbar ausbezahlt, daher empfiehlt es sich, ein eigenes Kontokorrent frühzeitig zu eröffnen (falls noch nicht vorhanden).

Vor allem für Studierende und Studierende gibt es bei vielen Kreditinstituten ein Schülerkonto, wenn Sie ein Zertifikat der Bildungseinrichtung vorlegen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum