Kredit ohne Kontoauszüge

Haben ohne Kontoauszug

Gutschrift ohne Kontoauszug ist jetzt möglich! Bankdarlehen ohne Kontoauszug Immer mehr Darlehensgeber fordern neben den Standarddokumenten wie dem Lohnausweis auch die Darstellung von Abrechnungen. Diese zeigen vor allem reguläre Aufwendungen, die durch die Standard-Fragen im Darlehensantrag nicht abgedeckt sind. Es ist für den Kreditnehmer vorteilhaft, dass auch außerhalb des Beschäftigungsverhältnisses erzielte Zusatzeinnahmen aus den Abrechnungen entnommen werden können, sofern sie nicht in Geld ausgezahlt werden.

Eine Ausleihe ohne Kontoauszug ist nach wie vor möglich, da bei weitem nicht alle Finanzinstitute die Auszugskopie benötigen. Die meisten Finanzinstitute gewähren Kredite auf der Grundlage von Erträgen und ohne Ausweis. Im Falle eines Kreditkartenantrags verzichtet auch eine Großbank auf die Übermittlung von Gehaltsabrechnungen und Kontenauszügen für plausible Informationen und saubere Schufa-Informationen, sofern der Bewerber mit dem niedrigen verfügbaren Standardbetrag zufrieden ist.

Selbst die von einigen wenigen Finanzinstituten angebotene Sofortkreditvergabe ohne Einkommensquittung erfordert natürlich keine Kontoauszüge. Dies trifft auch auf die meisten der mit der Personalabrechnung zusammenhängenden Sofortausleihungen zu, da Kontoauszüge nur von einem Sachbearbeiter geprüft werden können und daher Zeit in Anspruch nehmen. Die Bearbeitung des Kreditantrags durch die Hausbank ohne oder mit Darstellung der Kontoauszüge während einer üblichen Bearbeitungsdauer ist auf der Startseite und in den Notizen zu den erforderlichen Dokumenten ersichtlich.

Im Falle eines Darlehens ohne Kontoauszug verzichten die Kreditgeber auf die Möglichkeit der Bonitätsprüfung. Deshalb muss er das Kredit mit einer gesteigerten Eigenmittelquote unterstützen. Bietet das gleiche Finanzinstitut - was in der Realität kaum der Fall ist - sowohl ein Kredit ohne Kontoauszug als auch ein Kredit mit Darstellung an, so ist das erstere mit hohen Zinssätzen assoziiert.

Ein Vergleich von Krediten zwischen unterschiedlichen Finanzinstituten ergibt dagegen, dass einige Kreditinstitute, die keine Kontoauszüge ausstellen, zu den billigsten Kreditgebern zählt. Welche Argumente sprechen gegen die Präsentation von Bankauszügen? Manche Darlehensnehmer wollen ihre Kontoauszüge nicht vorlegen, weil sie ihrer Ansicht nach die Gegenpartei nicht für welche Verwendungszwecke ihres Geldes annehmen müssen.

Denn intensive Kartenzahlungen zeigen schon aus den Aussagen, bei welchem Discountmarkt der Privathaushalt bevorzugt kauft - und das ist für die Bonitätsentscheidung eigentlich irrelevant. Wer aufgrund der hohen finanziellen Belastungen einen Kredit ohne Kontoauszug wünscht, stellt selbst sicher, dass er seinen zukünftigen Zahlungsverpflichtungen gerecht werden kann.

Der Vorteil dabei ist eine größtmögliche Laufzeit, da dies zu geringen monatlichen Raten führen kann. Einige Konsumenten befürchten auch, dass die Kreditanstalt ihren Kreditantrag wegen der Inanspruchnahme des Überziehungskredits ablehnt. Die Befürchtung ist nicht begründet, denn nicht die Inanspruchnahme einer gewährten Kreditlimite, sondern ausschliesslich deren Kontoüberziehung als unsachgemäße Kontoverwaltung bewirkt eine Ablehnung der Auszahlung.

Im Falle eines Kontoüberziehung ist es nur dann sinnvoll, keine Kontoauszüge anzufordern, wenn der Darlehensgeber keine Bankinformationen erhält. Der Kunde erklärt bei der Bestellung eines Kreditmaklers explizit, dass er nur Angebote ohne Kontoauszug möchte. Ein Ratenzahlungsvertrag mit einem Versandhaus wird in der Regel als zweckgebundenes Guthaben ohne Kontoauszug abgeschlossen. Bei den meisten Händlern wird nicht einmal eine Einkommensquittung verlangt, wenn die Bestellmengen nicht zu hoch sind.

Private Kreditvermittlungs-Websites sind eine weitere Methode, um Kredite ohne Bankauszüge zu erwirken. Auch ein schlechtes Kreditrating steht einem erfolgreichen Kreditantrag nicht entgegen, da viele Kreditgeber bei der Kreditentscheidung gesellschaftliche Gesichtspunkte berücksichtigen. Die persönliche Kreditbearbeitung wird je nach gewähltem System in der Regel oder auf Anforderung des Kreditnehmers ohne Vorlage von Kontenauszügen durchgeführt.

Privatkreditgeber verstehen, dass niemand gern einen vollständigen Überblick über den kompletten Zahlungsverkehr gibt, zumal jeder Kreditnehmer bereits bei der Darstellung des Kreditzwecks umfassende personenbezogene Auskünfte gibt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum